Archiv des TSV Kreischa e.V.


neue Frauenmannschaft

Gestern startete das erste Training unserer neuen Frauenmannschaft. Das Training findet ab sofort jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr auf unserem Sportplatz statt. Wer Lust auf sportliche Betätigung, gemeinsames Spielen und das Erlernen von Fußballtechniken hat, ist herzlich eingeladen teilzunehmen. Wenn Du zwischen 12 und 99 Jahren alt bist und Freude am Teamsport hast, dann sei dabei! Weitere Informationen gern mittwochs 18:30 Uhr auf dem Sportplatz auf der Lungkwitzer Straße 18 oder unter 0172/9386404 (Marco Bauer, Co-Trainer).


Nach langer Überlegung und Rücksprache mit den zuständigen Behörden haben wir uns nun doch schweren Herzens zur Absage des ursprünglich für den 12.09. geplanten Vogelschießens entschieden. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, bitten jedoch um Verständnis. Wir hoffen, dass ihr uns trotzdem treu bleibt und wir uns im Mai 2021 gesund und munter auf der Jahrmarktswiese zum Vogelschießen 2021 wieder sehen!


Feriencamp 2020

Vergangene Woche fand das schon fast zur Tradition gewordene Feriencamp des TSV statt. Insgesamt 47 Kinder und Jugendliche konnten sich eine Woche lang sportlich betätigen und ihre fußballerischen Fähigkeiten trainieren bzw. erste Erfahrungen mit dem runden Leder sammeln. Wir bedanken uns bei allen Trainern und Sponsoren, welche uns auch in diesem Jahr wieder unterstützten. Ein großer Dank geht wie jedes Jahr an die Bürgerstiftung Kreischa "Wir sind Kreischa" für die finanzielle Unterstützung.

» weitere Bilder


TEAMBRO-Kreispokal Finale

Der Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V. hat uns den Zuschlag für die Ausrichtung des TEAMBRO-Kreispokal Finals erteilt. Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung und werden unser Bestes geben, damit dieses Spiel auch unter den aktuell bestehenden Bedingungen einen würdigen Rahmen erhalten wird! Und wer weiß, vielleicht gelingt uns ja mit dem Heimvorteil im Rücken auch eine mittelgroße Überraschung! Der Gegner unserer 1. Mannschaft wird am 15.08. im Spiel 1. FC Pirna e.V. gegen den SSV Neustadt/Sachsen ermittelt!

Wir werden uns in den nächsten Wochen mit dem Kreisverband zur Anzahl der Zuschauer und dem vorgeschriebenen Hygienekonzept abstimmen. Sobald wir Informationen haben, werden wir diese zeitnah bekanntgeben.


Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, das diesjährige Turnier um den Pokal des Bürgermeisters, welches für den 04.07.2020 geplant war, abzusagen. Ebenso werden auch die für den 11.07.2020 vorgesehenen Jugendturniere abgesagt. Leider ist derzeit nicht absehbar, ob die Turniere mit Zuschauern oder unter Ausschluss der Öffentlichkeit hätten stattfinden können. Da Fans und Zuschauer zwingende Voraussetzung für alle Veranstaltungen sind und wir für Planungssicherheit bei allen Verantwortlichen und Organisatoren sorgen möchten, haben wir diese schwere Entscheidung getroffen.

Wir hoffen auf euer Verständnis. Wir prüfen derzeit auch, ob die Turniere vielleicht einfach nur verschoben werden können.


Das für den 9.5. geplante Vogelschießen fällt leider der aktuellen Situation zum Opfer. Als Ersatztermin ist der 12.9. vorgesehen. Ob alle weiteren Veranstaltungen (Bürgermeisterpokal, Jugendturniere, Feriencamp) stattfinden können, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Wir werden jedoch zeitnah über neue Entwicklungen informieren.

Wir wünschen euch alles Gute. Bleibt fit und sportlich!


Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation befindet sich alles in einem Ausnahmezustand. Es stehen nicht nur das Sporttreiben im Verein und die damit verbundenen sozialen Kontakte still, sondern viele Menschen müssen um ihre Existenz bangen und wissen nicht, was die Zukunft bringen wird. Laut aktuellen Berichten und Schreiben sowohl von Landes-, als auch von Kreissportbund, haben Mitglieder jedoch kein Recht darauf Mitgliedsbeiträge nicht zu zahlen bzw. diese zurückzufordern, wenn sie der sportlichen Betätigung im Verein nicht nachgehen können. Uns ist bewusst, dass einige Mitglieder unter Umständen in eine finanzielle Schieflage geraten können, sind jedoch für den Erhalt des Vereins und unserer Anlage weiterhin auf Mitgliedsbeiträge angewiesen. Wie alle wissen, haben wir 2020 noch einiges geplant. Sollte es jedoch Mitglieder geben, welche in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, dann sollten uns diese Mitglieder einfach über ihre Situation informieren und mit den Verantwortlichen in Kontakt treten. In einem persönlichen Gespräch findet sich mit Sicherheit immer eine Lösung.

Wir bitten um Euer Verständnis und weiterhin um Eure Unterstützung.

Der Vorstand


Am kommenden Sonntag sollte eigentlich mit dem Halbfinale im Kreispokal gegen die zweite Mannschaft des VfL Pirna-Copitz 07 e.V. das vermutlich bisher größte Spiel in der Vereinsgeschichte des TSV stattfinden. Aufgrund der derzeitigen Umstände muss dieses Spiel jedoch ausfallen. Und wer weiß aktuell schon, ob es überhaupt nachgeholt werden kann. Bei allem Bedauern darüber steht jedoch die Gesundheit aller im Vordergrund, sodass die aktuelle Aussetzung des Spielbetriebs nicht nur verständlich, sondern unumgänglich ist.

Wir wünschen euch auf diesem Weg alles Gute, passt auf euch und eure Lieben auf und bleibt bitte schön gesund! Wir freuen uns schon jetzt, euch in hoffentlich absehbarer Zeit wieder auf unserem Sportplatz auf der Lungkwitzer Straße begrüßen zu dürfen!

Danke und bleibt schön gesund!


Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Corona-Virus hat der Kreisverband Sächsische Schweiz - Osterzgebirge entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich 19.04. auszusetzen. Der TSV Kreischa e.V. trägt diese Entscheidung und hält bis auf weiteres an der Aussetzung des Trainingsbetriebs fest. Weiterhin werden alle geplanten Vereinsveranstaltungen ausgesetzt. Wir werden auf unseren offiziellen Kanälen darüber informieren, wie und wann wir zur "Normalität" zukehren können. Wir bitten um euer Verständnis.


TSV Feriencamp 2020

Auch in diesem Jahr veranstaltet der TSV zusammen mit der Bürgerstiftung "Wir sind Kreischa!" ein Fußball-Feriencamp. In diesem Jahr findet das Camp vom 20.-24.07. statt. Alle Infos sind dem Flyer zu entnehmen.


Hallenkreismeister 2020!

Der TSV sichert sich erstmals die Krone im Hallenfußball des Kreises Sächsische Schweiz / Osterzgebirge

Am gestrigen Samstag stand die Endrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft auf dem Programm. Nach einer guten Vorrunde ohne Niederlage erwartete den TSV eine schwere Gruppe mit dem 1. FC Pirna, Motor Wilsdruff 2. Und die SpG Saupsdorf / Sebnitz.

Das Trainerteam um Tony Kießling und Marco Leckel reiste mit folgenden Spielern an:

T. Fleißner, O. Lautsch, R. Burkhardt, P. Rost, M. Straube (A-Jugend), L. Schmidt, E. Milde, V. May, M. Leckel

Im ersten Spiel der Gruppe konnte man in einem guten Spiel den 1. FC Pirna mit 2:0 besiegen und konnte sich so etwas für die beiden Halbfinal-Niederlagen der letzten beiden Jahre revanchieren. Im zweiten Gruppenspiel besiegten die Kreischaer klar die 2. Vertretung von Motor Wilsdruff mit 2:1. Dieses Gegentor sollte das letzte in diesem Turnier bleiben. Denn im letzten Gruppenspiel traf man auf den späteren Mitfinalisten der SpG Saupsdorf / Sebnitz und siegte verdient und souverän mit 2:0.

Als Gruppenerster stand das Halbfinalspiel gegen den Heidenauer SV 2. Mannschaft an. Bereits in der Vorrunde trafen die beiden Mannschaften aufeinander, damals gewann der TSV und heute sollte sich die Geschichte wiederholen. In einem guten teilweise ausgeglichen Spiel konnte der TSV seine Chancen nicht nutzen und brachte sich dadurch immer wieder selbst in Verlegenheit und eröffnete Heidenau Chancen. Mit Abpfiff des Spiels erzielte zwar Rost das 0:1, was durch den signalisierten Abpfiff nicht gewertet wurde. In der 5 minütigen Verlängerung zeigte der TSV aber nochmal sein fußballerisches Können und siegte verdient mit 2:0. Im danach folgenden Halbfinale bezwang die SpG Saupsdorf / Sebnitz die SpG Lohmen / Wehlen im 9-Meter-Schießen und sicherte sich damit das zweite Finalticket.

Im Finale siegte der TSV klar und verdient mit 3:0 gegen die SpG Saupsdorf / Sebnitz. 10 Minuten lang lieferten sich beiden Mannschaften ein gutes Spiel, in dem der TSV zwar die spielbestimmende Mannschaft war, jedoch eine Vielzahl von Chancen hat liegen lassen. Aber die Mannschaft glaubte an den Erfolg und konnte in den zweiten 10 Minuten den verdienten Sieg einfahren. Oliver Lautsch wurde als bester Torschütze ausgezeichnet. Dem TSV Kreischa gelang damit historisches und sicherte sich verdient den Hallenkreismeistertitel.

Vielen Dank auch an unsere mitgereisten Fans und die tolle Stimmung auf der Tribüne.

» weitere Bilder

P.S.: Das Los hat entscheiden! Ende März trifft der TSV Kreischa im Halbfinale des Kreispokals auf den VfL Pirna-Copitz 2. (Landesklasse Mitte). Das Spiel wird in Kreischa ausgetragen und wir freuen uns auf ein tolles Spiel und natürlichen eure Unterstützung!


Informationsveranstaltung Schiedsrichtergewinnung

Am frühen Abend des 23.01.2020 fand im Vereinshaus der Gemeinde Kreischa die vom KVF Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V. initiierte und von unserem Verein durchgeführte Informationsveranstaltung zum Thema "Schiedsrichtergewinnung" statt. Durch Vorträge unseres 2. Vorsitzenden Erik Milde und Philipp Jacob vom KvfSOE wurden den Anwesenden die Vorzüge und Probleme des Schiedsrichterdaseins näher gebracht. Harald Schenk vom Sächsischer Fußball-Verband hielt einen amüsanten und emotionalen Vortrag darüber, was ein Schiedsrichter leisten muss und wie das Leiten von Spielen zur persönlichen Entwicklung eines jeden beitragen kann. Leider nahmen an der Veranstaltung nicht so viele Teilnehmer teil, wie von uns erhofft, was einen kleinen Wermutstropfen hinterlässt. Wir sind dennoch positiv gestimmt, dass wir mit der Veranstaltung ein paar Leute gewinnen konnten, welche sich für eine Laufbahn als Schiedsrichter entscheiden werden.

Denn, so viel sei gesagt: Finden wir keine Schiedsrichter, wird unsere 1. Männermannschaft zur kommenden Saison mit einem Punktabzug und der TSV mit einer hohen Geldstrafe bestraft. Es reicht eben nicht, dass man Mitglied im Verein ist und dort Sport treibt oder seine Kinder Sport treiben lässt. Nein, auch ehrenamtliches Engagement ist gefragt und da haben wir noch die ein oder andere Baustelle zu bearbeiten.

Schiedsrichtergewinnung Schiedsrichtergewinnung


Wir wollen mit Ihrer Hilfe zusätzliche Trainingskapazitäten für viele fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche schaffen. Unterstützen Sie uns bei der Finanzierung!

https://www.99funken.de/errichtung-minispielfeld?fbclid=IwAR0JoJNeHWUE1GjpN0H5LtSnjD3ALOKlEv1TGle6mN_d9-nlHayzwe-0SDU


Skat TSV Kreischa 2019


Der TSV sammelt Spenden für den Bau eines Soccer Courts, welchen wir auf Grund der immer weiter steigenden Auslastung unseres Sportplatzes dringend benötigen! Wir bitten daher alle über den nachfolgenden Link für unseren Verein abzustimmen, sodass wir am Ende vielleicht die 1.000€ gewinnen können! Es kann aller 24h neu abgestimmt werden! Also bitte großzügig teilen (auch diesen Text) und für uns abstimmen!
Vielen Dank sagt der TSV!
» zur Abzustimmung


Am gestrigen Nachmittag durften Teile unseres Vorstandes den Präsidenten des Sächsischen Fußballverbandes, Herrn Hermann Winkler, und den stellv. Geschäftsführer des SFV, Tom Prager, auf unserem Sportplatz begrüßen. Der SFV bietet das Format des Vereinsdialogs an, um mit der Basis ins Gespräch zu kommen und eventuelle Unstimmigkeiten zu klären. Dieses Angebot wurde vom TSV dankend angenommen. Am Gespräch nahm ebenfalls Julian Schiebe als Präsident des KVF Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V. teil. In einer entspannten Runde konnten viele Dinge besprochen und ein paar Probleme geklärt werden. Zum Abschluss überreichte uns Hermann Winkler noch ein Paar Geschenke, welche wir dankend entgegennahmen. Wir bedanken uns für diesen Nachmittag und freuen uns, dass sowohl der KVF, als auch der SVF, ein offenes Ohr haben und sich jederzeit gesprächsbereit zeigen.

Hier die Mitteilung des KVF zur gestrigen Veranstaltung:

https://kvfsoe.de/2019/11/07/sfv-vereinsdialog-zu-gast-in-kreischa/

KVF Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V. TSV Kreischa 2019

Pokalwochenende vor der Tür - unsere Vorbereitung ist abgeschlossen.

Vorbereitung 2019

Die letzten beiden Wochen der Vorbereitung gehen zu Ende, auch die letzten Spieler sind nun ins Training eingestiegen und der Kader ist fast komplett.

Letzten Dienstag war die 1. Männermannschaft zu Gast beim SC Borea Dresden (Landesklasse Ost) und unterlag dem Gastgeber mit 9:2. In einem intensiven und konditionell anspruchsvollen Spiel war der SC Borea von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Insbesondere dieses Spiel zeigte noch Schwachstellen auf, an denen wir weiter arbeiten werden. Am Freitag ging es dann für die 1. und 2. Männermannschaft ins Trainingslager nach Haj / Duchova in die Tschechische Republik. Neben einem straffen Trainingsplan inklusive Testspiel gegen unsere Freunde aus Haj (Endergebnis 1:3 für den TSV Kreischa) stand natürlich auch das "Team-Building" auf dem Programm.

Am Sonntag standen dann für beide Mannschaften die letzten Testspiele an. Unsere 2. Mannschaft empfing die 2. Vertretung des FV Löbtauer Kickers (2. Stadtklasse Dresden). In einem Spiel, welches größtenteils auf Augenhöhe stattfand, konnte der Gastgeber einen verdienten 2:1 Heimerfolg feiern. Für die beiden Tore waren C. Voigt (8. min) und M. Vogel (52. min) verantwortlich. Im Anschluss daran spielte die 1. Mannschaft gegen den SV Glashütte (Kreisliga. Das Spiel wurde durchweg durch den Gastgeber dominiert. Mit sehr vielen starken Ballbesitzphasen und sehr guten Passkombinationen war der Heimsieg nie in Gefahr, auch wenn wieder die Chancenverwertung, insbesondere in der 1. Halbzeit, dürftig war und mehrere 100%-ige Torchancen liegen gelassen wurden. Am Ende stand ein 9:2 Heimerfolg mit den Torschützen R. Simon (22. / 78. min - das erste Tor per Fallrückzieher - Respekt!), P. Rost (38. / 84. / 90. min), P. Pietzsch (FE 43. min), R. Burkhardt 57. min) und P. Himpel (70. / 84. min) zu Buche.

Am kommenden Wochenende startet der Kreispokal um 12:30 Uhr mit TSV Kreischa 2. gegen Heidenauer SV 2. (Kreisliga A) und direkt im Anschluss um 15:00 Uhr empfängt die 1. Mannschaft des TSV Kreischa die Gäste vom Dorfhainer SV (Kreisliga A).

T.K.

» weitere Bilder


3. Fußballferienspiele des TSV Kreischa e.V.

Fußballferienspiel 2019

Bereits zum 3. Mal fanden die Fußballferienspiele das TSV statt. Auch dieses Mal konnten Jungen und Mädchen im Alter von 6-14 Jahren freudbetont dem Fußball-ABC nachgehen. So lernten 45 Kinder unter Anleitung DFB-lizensierter Trainer dribbeln, passen und schießen. Ein Highlight war sicherlich das Erlernen, Ausprobieren und Anwenden von Tricks und Finten der Spieler der Männermannschaften des TSV. In vielen Wettbewerben aus dem DFB-Abzeichen konnten sich die jungen Fußballer messen, so wurden Sieger z.B. im Jonglieren und Zielschießen ermittelt. Auch neben dem Fußballplatz fand die nun schon „traditionelle“ Teamchallenge statt, bei welcher Teamgeist, Miteinander und Kameradschaft gefragt sind. Das Abschlussturnier wurde im nun schon bewährten Fair-Play-Modus ausgetragen, so dass alle ihr neu erlerntes Können zeigen konnten und Respekt und Fairness untereinander im Vordergrund standen. Der TSV bedankt sich bei den Trainern und Betreuern: Tinschi, Robert, Max, Jens, Nico, Oli, Sarah. Und natürlich bei folgenden Sponsoren und Unterstützern: Bürgerstiftung Kreischa, Sporthaus Haubold, Ralph Kobera, Daniel Schlaffke, Friedmar Edel, Tischlein Deck Dich und Zweiton Photographie. Wir wünschen allen erholsame Ferien und würden uns über ein Wiedersehen im neuen Jahr freuen.

» weitere Bilder


Jugendturnier 2019

Jugendturnier 2019

Am vergangenen Wochenende fand erneut das traditionelle Jugendturnier des TSV Kreischa statt. Bei hervorragenden äußerlichen Bedingungen wurde der Sieger in 4 verschiedenen Altersklassen ausgespielt, wobei sich der Gastgeber sogar in die Siegerliste eintragen konnte. Hier die Platzierungen:

G-Jun: 1. SG Grumbach, 2. Saxonia Halsbrücke, 3. TSV Kreischa
F-Jun: 1. Hainsberger SV, 2. TSV Kreischa 1, 3. SG Empor Possendorf
E-Jun: 1. TSV Kreischa 2, SSV Neustadt/Sachsen, 3. TSV Kreischa 1
D-Jun: 1. Hainsberger SV, 2. SV Eintracht Dobritz, 3. TSV Graupa

Ein großer Dank an alle Eltern, Unterstützer sowie den Trainern, die das Turnier wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis für unseren Nachwuchs gemacht haben.

» weitere Bilder


Gewinn des Sparkassenpokals 2019

Wir gratulieren unserer in Spielgemeinschaft mit Possendorf spielenden A-Jugend zum Gewinn des Sparkassenpokals. Im Finale setzte sich unsere Mannschaft mit 5:1 gegen die Spielgemeinschaft Braunsdorf/Wurgwitz/Weißig durch.

Gewinn des Sparkassenpokals 2019 Gewinn des Sparkassenpokals 2019

Ernennung zum Ehrenmitglied

Ernennung zum Ehrenmitglied 2019

Zum letzten Heimspiel der Saison 2018/19 haben wir die Möglichkeit genutzt, verdiente Sportfreunde zu ehren sowie zum Runden Geburtstag zu gratulieren. Tommy Findeisen, aktiver Spieler der Männermannschaft, feierte im Mai seinen 40. Geburtstag. Karsten Waldhof, ehemaliger Präsident und aktiver Freizeitkicker bei den Alten Herren, feierte im Juni seinen 50. Geburtstag. Weiterhin haben wir Karsten Müller unseren Dank für seine langjährige Tätigkeit als Mannschaftsleiter der 1. Männer ausgesprochen. Wie nach dem Spiel bekannt wurde, will er sein Engagement um ein weiteren Jahr verlängern.

Werner Göbel wurde als 7. Mitglied in den Stand der Ehrenmitglieder aufgenommen. Werner hat den Verein in den letzten Jahren als Vorstandsmitglied und Trainer zu jeder freien Minute unterstützt und hat maßgeblichen Anteil an dem Aufbau der Jugendabteilung des TSV.

Vielen Dank!

» weitere Bilder


Bürgermeisterpokal 2019

Bürgermeisterpokal 2019

Der Jugendclub Hausdorf gewinnt erneut den Bürgermeisterpokal! Herzlichen Glückwunsch! Vielen Dank an alle Helfer im Hintergrund, am Grill, Ausschank und Mikro. Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht! Wir sehen uns im nächsten Jahr.


Vogelschießen 2019

Hauptsponsor Meissner Fenstertechnik

Am heutigen Samstag Nachmittag fand das traditionelle Vogelschießen des TSV Kreischa e.V. statt. Waren zu Beginn der Veranstaltung noch wenige Teilnehmer vor Ort, stieg die Zahl mit dem abnehmenden Regen noch auf 35 Schützen und ca. 80 Gäste insgesamt. Am Ende konnte sich Vincent Walther als glücklicher Sieger durchsetzen. Nun trägt er für ein Jahr die Schützenkrone. Ein Dank gilt den Organisatoren, welche das Vogelschießen Jahr für Jahr zu einer sehr gelungenen Veranstaltung werden lassen!
» weitere Bilder


Meissner Fenstertechnik - Hauptsponsor

Am vergangenen Sonntag nutzte der Vorstand des TSV anlässlich des Heimspiels unserer 1. Mannschaft die Gelegenheit Lutz Hiller, Geschäftsführer der Meissner Fenstertechnik - dem Hauptsponsor des TSV - nachträglich zum 60. Geburtstag zu gratulieren. Die Meissner Fenstertechnik ist seit fast 20 Jahren Sponsor des TSV. Da dies in heutiger Zeit alles andere als selbstverständlich ist, wollten die Vereinsverantwortlichen Lutz Hiller danken und ihm ein paar kleine Präsente überreichen.
Hauptsponsor Meissner Fenstertechnik Hauptsponsor Meissner Fenstertechnik


Termine für 2019

Ein Ausblick auf das kommende Jahr mit folgenden Terminen:

19.01.19 Skatturnier
11.05.19 Vogelschießen
08.06.19 (Pfingstsamstag) Bürgermeisterpokal
22.06.19 Jugendturniere

Merkt euch die Termine vor und tragt sie fett in eure Terminkalender ein. Eine zahlreiche Teilnahme ist erwünscht. Zusätzlich besteht für Mitglieder zu diesen Terminen die Möglichkeit zum Ableisten von Arbeitsstunden.


TSV Feriencamp 2019

Auch 2019 veranstaltet der TSV Kreischa e.V. mit freundlicher Unterstützung der Bürgerstiftung Kreischa ein Fußball Feriencamp. Genauere Infos könnt ihr dem Infoflyer entnehmen.
Feriencamp 2019 Ausgebucht!!! Alle Plätze sind vergeben. Es können leider keine Anmeldungen mehr angenommen werden.

» Infoblatt Feriencamp 2019


24. Skatturnier des TSV Kreischa

Am 19. Januar 2019 fand mittlerweile das 24. Skatturnier des TSV Kreischa statt. In diesem Jahr traten 19 Teilnehmer an, sodass das Turnier an 5 Tischen ausgetragen werden konnte. Nach spannenden Spielen und einer Turnierdauer von etwa 6 Stunden gewann Andreas Betke mit 2914 Punkten, gefolgt von Danilo Schreyer mit 2467 Punkten und Sebastian Wolf mit 2382 Punkten. Vielen Dank an die Organisatoren, an alle Teilnehmer sowie an die Helfer am Ausschank.

» Ergebnisse

2019 Skattunier


500. Pflichtspiel

Heute bestritt unser Spieler Ronny Simon, alias „Bernd“, sein 500. Pflichtspiel für unseren Verein. Herzlichen Glückwunsch nochmal an dieser Stelle. Bei schönstem Fußballwetter kamen extra für unsere Nummer 4 alte Weggefährten auf unseren Sportplatz um ihm die Ehre zu erweisen. Auch der Kvfsoe ließ es sich nicht nehmen und verlieh Ronny die bronzene Ehrennadel des sächsischen Fußballverbandes. Der Kvfsoe erschien in Person des Vorsitzenden Julian Schiebe und dem Verantwortlichen für Ehrungen Dietmar Wünschmann. Leider konnten wir den heutigen Tag nicht mit dem Weiterkommen im Pokal krönen. Am Ende hieß es gegen den Kreisoberligisten SV Blau-Gelb Stolpen 2:3 nach Verlängerung. Das bedeutet leider das Aus im Achtelfinale.

500. Pflichtspiel 500. Pflichtspiel


Kinderfest

Kinderfest

Vielen Dank an die Bürgerstiftung Kreischa sowie allen Helfern für die Ausrichtung und Unterstützung. Das Kinderfest war ein voller Erfolg!

Impressionen hier.


Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz

Ein paar Impressionen vom Arbeitseinsatz am 07.07.! Vielen Dank allen, die es sich einrichten konnten uns zu helfen! Das ist Vereinsleben! Vielleicht ist das ein kleiner Ansporn für die zahlreichen Mitglieder, die leider mal wieder keine Zeit hatten.

Impressionen hier.


Aufsteiger 2018

Aufstieg 2018

Es ist vollbracht!!! Wie gratulieren unseren beiden Männermannschaften zum Aufstieg! Die erste Mannschaft schließt die Saison als Tabellenzweiter ab und darf somit nächste Saison in der Kreisliga A ran, wo neue Herausforderungen warten. Unsere zweite Mannschaft erreicht gar den Staffelsieg in der 1. Kreisklasse und darf somit in der neuen Saison den Platz der ersten Mannschaft in der Kreisliga B einnehmen. Herzlichen Glückwunsch beiden Mannschaften und nächstes Wochenende eine schöne feuchtfröhliche Feier!!!

Aufstieg 2018

Skatturnier

Unser Hauptsponsor, die Meissner Fenstertechnik GmbH, lädt am 01.12. diesen Jahres zum alljährlichen Skatturnier...

Skatturnier

Herbstfest 2018

Herbstfest 2018 Herbstfest 2018

Am 05.10. findet das diesjährige Herbstfest des TSV statt. Karten gibt es wie bereits zum Vereinsjubiläum 2016 für Vereinsmitglieder zum halben Preis. Ab dem 29.08. könnt ihr euch euer Ticket im Haushaltwarenladen auf dem Hausmannplatz 1 in Kreischa sichern.

Im Vorfeld unserer Party wird auf dem Vorplatz des Vereinshauses ein Kinderfest, veranstaltet von der Bürgerstiftung Kreischa, stattfinden. Dazu sind auch unsere Kleinsten recht herzlich eingeladen.


Pokal des Bürgermeisters 2018

Bürgermeisters Pokal 2018 Wir gratulieren der Mannschaft SG Blackout zum Titelgewinn beim diesjährigen Turnier um den Pokal des Bürgermeisters. Im Finale schlug die Mannschaft den Jugendclub Hausdorf erst im 9m-Schießen. Platz 3 ging an die Meißner Fenstertechnik. In diesem Jahr kämpften insgesamt 12 Mannschaften um den Titel. Es war ein sehr faires Turnier mit teils spannenden Spielen, welches bei schönstem Frühlingswetter stattfand. Es verirrten sich auch ein paar Zuschauer auf unseren Platz und genossen den Pfingstsonntag bei kühlen Getränken und ein paar Leckereien vom Grill. Unser Dank gilt den zahlreichen Helfern, insbesondere denjenigen, die nicht einmal Vereinsmitglied sind und uns trotzdem jedes Mal unterstützen. Da kann sich das ein oder andere Mitglied sicherlich eine Scheibe von abschneiden...

1. SG Blackout
2. Jugendclub Hausdorf
3. Meißner Fenstertechnik

20. Mai 2018


Feriencamp 2018


Am vergangenen Wochenende wurden im Vorfeld des Spiels der 1. Mannschaft gegen die 2. Mannschaft von Possendorf verdiente Vereinsmitglieder unseres Vereins geehrt bzw. verabschiedet.

Zum einen wurde mit Martin Hempel ein langjähriger Spieler der beiden Männermannschaften verabschiedet. Martin hat sich entschieden seine sportliche Zukunft in einer anderen Sportart zu suchen.

Weiterhin gratulierte der Vorstand mit Steffen König und Jörg Mühl zwei Vereinsmitgliedern, welche in diesem Jahr ihren 60. bzw. 50. Geburtstag feiern konnten, nachträglich. Mit Mario Jung wurde bereits im Vorfeld des Doppelspieltags einem dritten Jubilar nachträglich zum 50. Geburtstag gratuliert. Mario konnte leider krankheitsbedingt nicht auf dem Sportplatz erscheinen.

Wir freuen uns darüber, dass wir zu guter Letzt mit Werner Göbel ein langjähriges Vereins- und Vorstandmitglied mit der Ehrenmedaille in Silber des Landessportbundes Sachsen auszeichnen konnten.

Wir wünschen allen Jubilaren weiterhin alles Gute und vor allem beste Gesundheit und hoffen auch weiterhin auf ihre Unterstützung bauen zu können!



Vorweihnachtszeit, oh welche Heimlichkeit!

Vorweihnachtszeit, oh welche Heimlichkeit! Eine sensationelle Weihnachtsfeier durften unsere „Großen- kleinen“ der zweiten Mannschaft der E- Jugend erleben. Nach einer sehr eindrucksvollen und exklusiven Tour durch das Dynamostadion in Dresden mit Besichtigung aller externen und internen Bereiche folgten weitere große Programmpunkte. Die Tür zum Presseraum öffnete sich und hinter den Mikrofonen, wo eigentlich Uwe Neuhaus und seine Jungs sitzen, saß der Weihnachtsmann mit Herrn Michel Rothe dem Inhaber der Firma JOBMEDICA und gleichzeitig neuen Sponsor des TSV Kreischa. Sowohl Herrn Rothe als auch dem Weihnachtsmann war es ein sehr großes Anliegen, den Kindern ein komplettes Spieleroutfit für die neue Saison zu überreichen. Man spürte bei den Kindern eine wahnsinnige Anspannung von Anfang an, welche sich darin äußerte, dass auf einmal alle Kinder auf Nachfrage des Weihnachtsmanns sagten, dass sie in der Abwehr spielen. ;-) Dies war schon etwas verwirrend, aber als dann auch noch Aias Aosman, Spieler von Dynamo Dresden, auf eine Autogrammstunde vorbei kam, war der Höhepunkt erreicht und der Abend war für alle eine super Sache.
Das Pizzaessen danach war ein sehr guter auch noch Hunger stillender Abschluss, wo sich die Kinder auch nochmal bei den Leuten bedanken konnten, welche diese Aktivität in höchster Qualität möglich machen, den Trainern Marco und Kirstin. Auch an die zwei „Supertrainer“ auch nochmal ein großes Dankeschön!
Wir möchten uns auch auf diesem Weg nochmals bei allen Beteiligten und Sponsoren wie der bereits genannten Firma JOBMDICA als auch bei AGENTUR NETWORK, vertreten durch Frau Kunicke und Herrn Hanske herzlichst bedanken. Durch AGENTUR NETWORK konnte uns die eindrucksvolle Stadiontour ermöglicht werden und der Starbesuch von Aias Aosman, welcher glaube ich jedem Kind ein Funkeln in die Augen zauberte.
Wir freuen uns bereits jetzt auf folgende Events und auf eine wiederum super Zusammenarbeit mit den Sponsoren.

Impressionen hier.

15. Dezember 2017


Ehrennadel des Landessportbundes

Ehrennadel des Kreissportbundes Am vergangenen Wochenende konnten wir im Vorfeld des Spiels unserer 1. Männermannschaft gegen Hartmannsdorf unser langjähriges Vereinsmitglied und aktuellen Schatzmeister Mehmet Gözel mit der Ehrennadel des Landessportbundes in Silber auszeichnen. Mehmet ist bereits seit 2001 Schatzmeister unseres Vereins und war neben dieser Tätigkeit u.a. Trainer der Männermannschaft und maßgeblich am Aufbau unserer Jugendarbeit beteiligt. Wir freuen uns, dass wir ihm nun etwas Anerkennung zurückgeben konnten und bedanken uns für das bisher geleistete! Wir wünschen dir alles Gute, vor allem Gesundheit und hoffen, dass wir noch lange Jahre auf deine Mitarbeit im Vorstand bauen können!

04. November 2017


Fußball Feriencamp 2017

Fußball Feriencamp 2017

In der Woche vom 26. - 30.06.2017 veranstaltete der TSV erstmals ein Fußball Feriencamp. 28 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren nahmen daran teil. Abwechslungsreiche Trainings- und Spielformen erwarteten die Kinder zum einen und zum anderen war auch für eine entsprechende Pausengestaltung mit Tischtennis, Tischkicker und Tippkick gesorgt. Betreut wurden die Kinder von unseren Trainern Uwe, Marco und Max. Vielen Dank dafür. Weiterhin geht unser Dank an Tischlein deck dich für die Organisation der Verpflegung und der Bürgerstiftung Kreischa für die Unterstützung. Es hat allen Kindern großen Spaß bereitet, weshalb der TSV auch für 2018 ein Feriencamp in ähnlicher Weise plant...

Impressionen zum Feriencamp hier.

03. Juli 2017


Am heutigen Tag wurden zwei Spieler der 1. Männermannschaft verabschiedet. Zum Einen beendet Sebastian Ulbrich seine fußballerische Laufbahn. Nach 11 Jahren beim TSV hat er nun beschlossen die Schuhe an den Nagel zu hängen.
Als zweiter Spieler verlässt Thomas Schulz unseren Verein. Er hat sich entschieden zurück in seine Heimat, nach Kesselsdorf, zu wechseln.

Wir wünschen Beiden für ihre private und sportliche Zukunft alles Gute! Danke, dass ihr Teil unseres Vereins wart.


28. Mai 2017


TSV Skatturnier 2017


Bürger Cup 2017


Bilder vom G-Jugend Schnuppertraining

Bilder vom G-Jugend Schnuppertraining vom 14.05. sind unter Impressionen online.


Karsten Müller mit DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet

Karsten Mueller mit DFB-Ehrenamtspreis Zusammen mit 12 weiteren im Ehrenamt engagierten Sportfreunden aus ganz Sachsen wurde unser langjähriges Vereinsmitglied Karsten Müller am vergangenen Wochenende mit dem DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Im Rahmen eines "Dankeschön-Wochenendes" lud der Sächsische Fußballverband die Preisträger vom 05. bis 07. Mai nach Dresden ein.
Neben einem Besuch der Gläsernen Manufaktur, einer Stadtführung durch Dresden und einer Weinverkostung auf Schloss Wackerbarth, stand auch der Besuch des Spiels Dynamo Dresden gegen 1860 München auf dem Programm. Den krönenden Abschluss des Wochenendes bildete die offizielle Feierstunde, bei welcher die Ehrungen durch Herrn Dr. Michael Wilhelm, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium des Inneren, und den Präsidenten des Sächsischen Fußballverbandes, Herrn Hermann Winkler, durchgeführt wurden.

Karsten Mueller mit DFB-Ehrenamtspreis Im Namen des gesamten Vereins beglückwünschen wir Karsten Müller zu dieser Ehrung, bedanken uns für sein Engagement und hoffen darauf auch in den nächsten Jahren auf ihn zählen zu können!

Im Übrigen ist Karsten Müller der einzigste Preisträger im gesamten Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Weitere Impressionen dazu hier.


Feriencamp 2017
» weitere Infos
» Anmeldeformular


Vogelschießen des TSV Kreischa

nächsten Termine

13.05. 9 - 17:30 Uhr
Jugendturniere TSV Kreischa

14.05. ab 10 Uhr
G-Jugend Schnuppertraining

20.05. ab 13 Uhr
Vogelschießen des TSV Kreischa auf der Jahrmarktswiese

03.06. ab 10 Uhr
Turnier um den Pokal des Bürgermeisters


25-Jahrfeier TSV Kreischa

Der TSV Kreischa e.V. bedankt sich bei allen Mitgliedern, Trainern, Sponsoren, der Gemeinde Kreischa und den vielen Helfern für ein gelungenes Festwochenende. Weitere Informationen finden Sie hier.

25-Jahrfeier TSV Kreischa