Willkommen beim TSV Kreischa e.V.


Platz 4 für die E1 zum Abschluss der Hallensaison

Am Samstag trat unsere E1 beim 11. Weixdorfer Hallencup an und erreichte dort einen 4. Platz. Kurz vor Turnierstart fiel ein Spieler krankheitsbedingt aus, so dass die Mannschaft nur mit einem Wechselspieler antreten musste. Somit war klar, dass es ein sehr anstrengendes Turnier werden würde. 6x 10 Minuten Spielzeit standen an und am Ende des Turniers waren alle sichtlich platt und erschöpft. Folgende Ergebnisse wurden im Modus "Jeder gegen Jeden" erreicht:

SV Sachsenwerk Dresden - TSV 1:5
TSV - Fußball Campus Dresden 2:2
SG Bühlau 09 - TSV 5:2
TSV - SG Weixdorf 5:2
TSV - FSV Budissa Bautzen 3:2
FC Hertha 03 Zehlendorf - TSV 6:2

Vielen Dank an die SG Weixdorf für ein wieder rundum gelungenes Turnier.  Die Hallensaison endete mit dem Turnier für diesen Winter. Nach den Ferien starten wird mit der Vorbereitung auf die nächsten Spiele im Poolbetrieb und Kinderfußball.

12.02.2024


Plätze 4 und 3 für die E1 am vergangenen Wochenende

Unsere E1 trat am vergangenen Wochenende erneut bei zwei Turnieren an und konnte dort gute Platzierungen erreichen.

Am Samstag folgten wir der Einladung des TSV Seifersdorf e.V. zum 13. Hallenfußball-Neujahrsturnier. Bei 12 teilnehmenden Mannschaften konnten wir einen beachtlichen 4. Platz erreichen. In der Vorrundengruppe A besiegte unsere Truppe die Mannschaften des SV Rabenau II und des Höckendorfer FV I. Lediglich gegen die Kinder der SG Stahl Schmiedeberg musste unsere Mannschaft eine Niederlage verkraften. Die zwei Siege reichten für Platz 1 in der Vorrundengruppe, so dass wir gegen den Dorfhainer SV um den Finaleinzug spielten. Leider sollte es dafür nicht reichen und auch das anschließende Spiel um Platz 3 ging gegen den Gastgeber aus Seifersdorf verloren. Dennoch konnten alle Kinder stolz auf das Erreichte sein und sich die Gummibärchen schmecken lassen. In Anbetracht der Tatsache, dass wir einige noch unerfahrene Kinder in der Mannschaft hatten, welche bisher noch gar keine Turniere oder "nur" Kinderfußballturniere kannten, kann sich der 4. Platz durchaus sehen lassen.

Am Sonntag traten wir mit einer nahezu komplett veränderten Mannschaft beim 7. Hallen-Cup des SV Königsbrück/Laußnitz an. Vor Turnierbeginn wunderten sich unsere Kinder noch über die Kinder der anderen Mannschaften, waren diese doch teilweise 1 bis 2 Köpfe größer. Schnell mussten die Trainer für Aufklärung sorgen und die Jungs darüber informieren, dass wir bei einem Turnier für D-Jugend-Mannschaften antreten. Die befürchtete Einschüchterung blieb aus und unsere Kinder nahmen die Herausforderung tapfer an. Spätestens nach dem 1. Sieg gegen die Mannschaft des SV Grün-Weiß Ebersbach war klar, dass körperliche Überlegenheit nicht immer ausschlaggebend sein muss. Das zweite Gruppenspiel ging gegen den LSV 61 Tauscha verloren. Nach diesem Spiel mussten unsere Kinder ermutigt und aufgebaut werden, was den Trainern jedoch gelungen zu sein schien. Im 3. Spiel ging es dann um die Möglichkeit um die Medaillenränge spielen zu können. Unsere Mannschaft erspielte und erkämpfte sich einen 2:0 Sieg gegen die 1. Mannschaft der Gastgeber. Aufgrund der Turniermodalitäten gab es keine Überkreuzspiele mehr, so dass der zweite Platz in der Vorrundengruppe "nur" für das kleine Finale reichte. In einem aufopferungsvollen Kampf mit Leidenschaft und Willen erspielten sich die Kinder ein 0:0. Im anschließenden 9-Meter-Schießen versagten dem Gegner die Nerven. Ein Schuss verfehlte das Gehäuse, den zweiten hielt unser Torhüter (zugegebenermaßen der einzige D-Jugend-Spieler). Unsere zwei Schützen blieben stabil und somit konnten wir das 9-Meter-Schießen mit 2:0 für uns entscheiden. Danach fand der Jubel kein Halten mehr und auch bei den mitgereisten Eltern konnte man aus der Entfernung ein paar stolze Freudentränen erspähen.

Das vergangene Wochenende hat gezeigt, was man mit Bereitschaft, absolutem Willen und Einsatz erreichen kann. Die Kinder haben viel gelernt, Erfahrungen gesammelt und dürfen nun stolz in die neue Woche starten!

Wir bedanken uns bei den Gastgebern aus Seifersdorf und Königsbrück/Laußnitz für die Einladungen und zwei schöne Turniere. Wir sehen uns hoffentlich im nächsten Jahr wieder!

29.01.2024


Hallenkreismeister 2024

Ein weiteres Highlight und eine großartige Leistung unserer 1. Männermannschaft!

Am gestrigen Samstag konnten sie sich Platz 2 der Tabelle in der Vorrunde 1 des Hallen-Landesturniers sichern.

Die Spiele des TSV im Überblick:

SG Dresden Striesen e.V. - TSV Kreischa 0:3
TSV Kreischa - TSV Rotation Dresden 0:2
SG Weixdorf - TSV Kreischa 0:2
TSV Kreischa - FSV Neusalza-Spremberg 1:2
TSV Kreischa - Radeberger SV 1. Männer 2:1

Wir freuen uns über diesen tollen Erfolg und bedanken uns für die Unterstützung vor Ort und aus der Ferne.

27.01.2024


» weitere Meldungen im Archiv